Mitarbeiterbindung kann so einfach sein

Mit unseren steuerfreien Universalgutschein belohnen Sie die Leistung Ihrer Mitarbeiter, fördern deren Gesundheit und tun oben drein noch etwas für die Altersvorsorge. Alles in einer Karte!

Weltweit einsetzbar

Unsere Master Card – Firmenkarte (Prepaid) ist weltweit an allen Akzeptanzstellen einsetzbar. Ihre Mitarbeiter haben die uneingeschränkte Auswahl wo sie das Guthaben ausgeben wollen.

Steuerfreies Aufladen

Durch unsere intelligentes Auflade Prinzip (Steuerfrei) profitieren Ihre Mitarbeiter brutto für netto. Durch die Nutzung verschiedener Bausteine können Sie die Ladebeträge individuell gestalten.

Individuelles Design

Mit Ihrer Mastercard im individuellen Firmenkartendesign bieten Sie Ihren Mitarbeitern eine einzigartige Wertschätzung. Auf diese Kreditkarte können Sie als Arbeitgeber, für jeden Mitarbeiter einen angemessenen Betrag auf buchen.

Rechtlicher Hintergrund

Auf die Master Card (Prepaid) können unterschiedliche Elemente gebucht werden (siehe nachfolgend). Der bekannteste ist der Sachbezug gemäß § 8 Abs. 2 Satz 11 EStG.

Bei der Nutzung des Sachbezugs entfällt für den Arbeitnehmer die Steuerpflicht und für den Arbeitgeber und Arbeitnehmer die Sozialversicherungspflicht. Der Höchstbetrag für den Sachbezug beträgt derzeit 44,- Euro. Bei überschreiten des Betrag ist dieser steuer- und sozialversicherungspflichtig .

 

Da die Mitarbeiter die Firmenkarte weltweit an allen Akzeptanzstellen von Master Card einsetzen können aber dennoch kein Bargeld abheben können, wird der Sachbezug gewahrt.

Somit kann der Mitarbeiter nur das vorhandene Guthaben ausgeben oder ansparen (muss nicht monatlich verbraucht werden), aber niemals die Karte überziehen oder Schulden auf Kosten des Arbeitgebers machen (hohe Sicherheit).

Mit folgenden Steuervorteil – Bausteinen können Sie ihr Firmenkarte ergänzen

Steuerfreier Sachbezug

(528€ p.a)

  • 44,-€ pro Monat
  • Steuerfrei
  • Sozialabgabenfrei

Erholungsbeihilfe

(ab 156,-€ p.a.)

  • ab 156,00€ p.a.
  • 25% Pauschalsteuer 
  • Alternative zum Urlaubsgeld

Pauschalversteuerter Sachbezug (10.000,-€ p.a.)

  • max. 10.000 p.a.
  • mit 30% Pauschalversteuert
  • z.B. Bonuszahlungen

Internetzuschuss

(600,-€ p.a.)

  • 50,-€ pro Monat 
  • mit 25% Pauschalversteuert 
  • für Homeoffice Internet 

So einfach verwalten Sie ihre Master Card (Prepaid)

Digitale Verwaltung

Alles auf einen Blick!

Als Personalverantwortliche haben Sie eine anonymisiert Übersicht für was das Geld verwendet wird.

Simple Umsetzung

Sehr geringer Verwaltungsaufwand! Einmal Daten eingeben – fertig. Das System der Master Card ist einfach in der Lohnbuchhaltung einzusetzen.

Individuelles Design

Sie können Ihre Unternehmensfirmenkarte frei gestalten. Jeder Karte ist personalisiert – so können Sie jeden Mitarbeiter zusätzliche Anreise schaffen.  

Digitaler Universalgutschein

Ihre persönliche Firmen Prepaid Master Card können Sie allen 36 Mio. Akzeptanzstellen einsetzen und jederzeit Online abfragen.